top of page
Peteundich.jpg

EQUI PILATES für Reiterinnen

Dein Training für ein besseres Körpergefühl im Sattel

4 Eck_edited.png

Besserer Sitz

Das Einzelcoaching ist ein für dich perfekt zugeschnittenes Training, um dein persönliches Ziel zu erreichen.

4 Eck_edited.png

Entspannt

Mit der richtigen Strategie entwickelst du dich kontinuierlich weiter, ohne Drill. Wir wollen dich schließlich in Balance bringen. 

4 Eck_edited.png

Dein Tempo

Du trainierst zu Hause in deiner Zeit und in deinem Tempo. Die Übungen bekommst du in den Live-Sessions ausführlich erklärt.

Wir sind am schönsten, wenn wir uns locker bewegen können,

mit Stolz, mit Haltung, ohne Schmerzen, frei und gelöst -

das lieben wir an unseren Pferden, das sollte auch unser Ziel sein.

EZ_edited_edited.png

ERKENNST DU DICH BEI EINEM DER FOLGENDE PUNKTE WIEDER? 

  • Du reitest dein Pferd, auch wenn du eigentlich Rückenschmerzen hast und steigst mit noch stärkeren Rückenschmerzen vom Pferd?
     

  • Du bist nicht im Gleichgewicht? Vielleicht sitzt du auch schief?
     

  • Du schaffst es nicht, locker im Sattel mitzuschwingen und hast eventuell sogar Schmerzen?
     

  • Du möchtest bestimmte Hilfen geben, bekommst sie aber einfach nicht so koordiniert und setzt dich und dein Pferd unter Druck, weil es auch bei mehrfachen Versuchen einfach nicht klappen will? 
     

  • Du hast ein mulmiges Gefühl oder reitest sogar mit Angst, z. B. aus Unsicherheit oder nach einem Unfall? 
     

  • Du wirst von Druck getrieben, verspannst dich und kannst nicht geistig locker lassen?


 

Falls deine Antwort bei einigen Punkten "ja" lautet, sollte dich das nicht beunruhigen, da du es ändern kannst.

Mir ging es auch sehr lange Zeit so. Lass uns gemeinsam herausfinden, wie ich dir helfen kann. Erreiche deine Ziele Schritt für Schritt und komme mit Methode ans Ziel.

Egal ob du Anfängerin oder Fortgeschritten bist, wir alle haben unsere Baustellen, mal mehr, mal weniger.
Das ist normal, wir sind Lebewesen, genau wir unsere Pferde.

Manchmal geraten wir aus eben dem Gleichgewicht.

WO KLEMMT ES?

Die gute Nachricht: du kannst etwas ändern. Unser Körper und unser Geist ist jederzeit lernfähig. Gezieltes Training, Bewußtsein und Neuro-Übungen unterstützen dich dabei. 

 

Lege gleich los und sichere dir dein kostenloses "Gespräch" und wir finden heraus, ob ich dich unterstützen kann.

Was ist anders am Training für Reiterinnen?

Als Reiterin werden hohe Anforderungen an deinen Körper und Geist gestellt.

Hier geht es nicht nur darum deine Grundmuskulatur und deine Grundbeweglichkeit zu fördern, sondern vor allem darum ein Bewusstsein für deine starke und schwache Körperseite zu bekommen.

 

Eine Empfindung, wie dein Körper mögliche Bewegungseinschränkungen kompensiert und mit anderen Muskeln ausgleicht.

Beispiel:
Verschiebt sich z.b. deine Hüfte, wenn du deine Schultern in eine andere Bewegungsrichtung drehst?

Wie funktioniert deine Koordination zwischen Fuß, Hand und Bein auf beiden Körperseiten?

Wenn du dich nach deinem Empfinden gerade hinstellst, bist du es dann auch, wenn du in den Spiegel schaust oder hat sich dein Gefühl für Gerade verschoben?

Beim Training wird hier ein zusätzlicher Fokus darauf gelegt, diese Dinge zu erkennen und aktiv selbst auszugleichen, in dem dein Kopf mit neuen Bewegungsmustern programmiert wird.

Trainingsdauer: 60 Minuten

Zoom: 69 Euro

Vor Ort in Süden von Berlin oder Potsdam: 115 Euro.

Gerne kannst du eine Freundin mit dazu nehmen, so wird es für jede entsprechend günstiger.

Disclaimer: Bitte beachte: bei starken Rückenschmerzen gehe bitte erstmal zum Arzt und stelle sicher, dass kein Bandscheibenvorfall oder eine andere Kontra-Indikation das Training betreffend vorliegt. Ich verfüge über keine Heilerlaubnis. Das Training bei mir ersetzt keinen Arztbesuch.

bottom of page